HELENE NIEBUHR Wwe. e.K. - Weine und Spirituosen

Über die Weine des Château des Launes

 

Rebstöcke Château des Launes 

 

Es werden nur Trauben von Rebstöcken verarbeitet, die auf dem Weingut gewachsen sind.

            

 

 

 

      

Château des Launes Weinfass

 

Château des Launes Terasse

 

Auslese von Hand

 

  

Lage Das Château des Launes liegt nahe dem Mittelmeer, bei La Garde Freinet.

Der Boden

Leichte, sandig-lehmige Strukturen, bestehend aus Gneiss und Glimmerschiefer, vermischt mit Ton, auf einem Sockel aus gebrochenen Steinplatten.

Anbaufläche

15 Hektar ausschließlich als Côtes de Provence A.O.C. klassifiziert

Anpflanzung

15 Hektar auf Drahtrahmen gezogen

Weinbereitung

Weiß-/ Roséwein

Kurze Hülsenmaischung, dynamisches Abtropfen mit sehr geringem Druck, sanftes Keltern (pneumatische Kelter). Gärung bei niedriger Temperatur (15-16°C), um alle Aromen zu erhalten. Ausbau auf feinem Hefesatz. Leichtes Schönen mit anschließender Klärung durch natürliches Absetzen.

Weinbereitung

Rotwein

 

Entrappung – zweimaliges Umpumpen pro Tag. Gärung mit kontrollierter Temperatur (zwischen 25-30°C). Maischegärung nach der alkoholischen Gärung während 3 Wochen. Sanftes Keltern (pneumatische Kelter). Apfelmilchsäuregärung nach dem Keltern.

Ernte

Von Hand. Auslese auf dem Weinberg und in der Kellerei am Auslesetisch.

Lagerfähigkeit

Der Weiß- und Roséwein ist ab sofort und in den kommenden zwei Jahren zu genießen.

Der Rotwein wird sich in den nächsten 5 - 6 Jahren positiv entwickeln.

 

Top